Executive MBA der RWTH Aachen

    Der Executive MBA der RWTH Aachen University ist ein zweijähriges, berufsbegleitendes General Management Programm für angehende Führungskräfte mit technischem, naturwissenschaftlichem und betriebswirtschaftlichem Hintergrund. Er wurde 2004 von der RWTH Aachen University und der Universität St. Gallen konzipiert, um ganz gezielt angehende Führungskräfte mit technischem Hintergrund auf verantwortungsvolle Positionen im Managementbereich ihres Unternehmens vorzubereiten.

    News

    Die FAZ berichtet: "Der MBA ist der neue Doktor"

    Immer mehr Vorstände deutschsprachiger Unternehmen haben ein MBA-Programm absolviert. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Strategy& (ehemals Booz & Company) übersteigt ihre Zahl mittlerweile die der promovierten Vorstandsvorsitzenden.

    Weiterlesen

    Informationsveranstaltung

    Das RWTH Executive MBA-Team lädt Sie wieder recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung innerhalb des 12. Moduls "Produktprogramm & Komplexitätsmanagement" am 30. Juni 2014 um 17.00 Uhr nach Aachen ein. Unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Piller können Sie eine reguläre Vorlesung zum Thema „Mass Customization Capabilities" des aktuellen 10. Jahrgangs miterleben. Nutzen Sie hier die Gelegenheit den EMBA live zu erleben und die Teilnehmer direkt nach ihren Erfahrungen und Eindrücken zu befragen.

    Weiterlesen

    Professor Fritz Klocke erhält hohe Auszeichnung der Society of Manufacturing Engineers (SME)

    Professor Fritz Klocke, Lehrstuhlinhaber am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT, empfing am 9.6.2014 in Detroit, USA, den Eli Whitney Productivity Award der Society of Manufacturing Engineers, kurz SME. Er erhielt die Auszeichnung als Anerkennung seiner herausragenden Leistungen in der Fertigungstechnik.   Weiterlesen